Die Büros von Elastec sind am 31. Dezember 2021 geschlossen.

Schließen
Schließen Sie die Suche

Entsorgung von Gesundheitsabfällen

Durch die Verbrennung werden organische und brennbare Abfälle zu anorganischen, nicht brennbaren Stoffen reduziert und Volumen und Gewicht der Abfälle erheblich reduziert. Die Verbrennungstemperaturen reichen von etwa 200 ºC bis über 1000 ºC. Verbrennungsanlagen können von hochentwickelten Hochtemperaturanlagen bis zu kleinen Grundeinheiten reichen.

Viele Arten von Gesundheitsdiensten verursachen Abfälle, die gesundheitsschädlich sein können. Die sichere Beseitigung dieser Abfälle aus dem Gesundheitswesen kann die potenziellen Risiken für Menschen verringern. Viele Länder werden sich des möglichen Schadens durch Abfälle aus dem Gesundheitswesen bewusster. Von Managern und medizinischem Personal wird erwartet, dass sie mehr Verantwortung für die von ihnen produzierten Abfälle übernehmen. Die unsachgemäße Handhabung und Entsorgung von infektiösen Abfällen wird inzwischen als Quelle vermeidbarer Infektionen und Auswirkungen auf die Umwelt anerkannt.

Gefährliche Abfälle aus dem Gesundheitswesen sollten so behandelt werden, dass ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt so gering wie möglich gehalten werden. Die Behandlung kann vor Ort mit einer Verbrennungsanlage für medizinische Abfälle erfolgen, die den von Organisationen wie der WHO (Weltgesundheitsorganisation) zur Beseitigung von infektiösem Abfall. Bei der Behandlung dieser Materialien vor Ort sollte die Verbrennungsanlage sorgfältig ausgewählt werden, basierend auf Eigenschaften, technologischer Kapazität und Anforderungen, Umwelt- und Sicherheitsfaktoren sowie Kosten.

Arten von Abfällen aus dem Gesundheitswesen

Die von Krankenhäusern, Kliniken und Labors erzeugten Abfallarten können in verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Diese Arten von Abfällen sollten aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften behandelt werden. Das Folgende ist eine Liste dieser Typen und eine Beschreibung von jedem.

Infektiöser Abfall

Infektiöser Abfall ist Abfall, von dem vermutet wird, dass er Krankheitserreger wie Bakterien, Viren, Parasiten oder Pilze in Mengen enthält, die groß genug sind, um bei anfälligen Wirten Krankheiten zu verursachen. Diese Kategorie umfasst:

  • Mit Blut oder anderen Körperflüssigkeiten kontaminierte Abfälle
  • Kulturen und Bestände an Infektionserregern aus Laborarbeiten
  • Abfälle von infizierten Patienten in Isolationsstationen

Mit Blut oder anderen Körperflüssigkeiten kontaminierte Abfälle umfassen frei fließendes Blut, Blutbestandteile und andere Körperflüssigkeiten; Verbände, Bandagen, Tupfer, Handschuhe, Masken, Kleider, Vorhänge und anderes mit Blut oder anderen Körperflüssigkeiten kontaminiertes Material; und Abfälle, die mit dem Blut von Patienten in Kontakt gekommen sind, die sich einer Hämodialyse unterzogen haben (z. B. Dialysegeräte wie Schläuche und Filter, Einweghandtücher, Roben, Schürzen, Handschuhe und Laborkittel).

Pathologische Abfälle

Pathologische Abfälle bestehen aus Geweben, Organen, Körperteilen, Blut, Körperflüssigkeiten und anderen Abfällen aus Operationen und Autopsien bei Patienten mit Infektionskrankheiten. Es umfasst auch menschliche Feten und infizierte Tierkadaver. Erkennbare menschliche oder tierische Körperteile werden manchmal als anatomischer Abfall bezeichnet. Pathologische Abfälle können gesunde Körperteile umfassen, die während eines medizinischen Eingriffs entfernt oder während der medizinischen Forschung erzeugt wurden.

Pharmazeutische Abfälle

Zu pharmazeutischen Abfällen gehören abgelaufene, nicht verwendete, verschüttete und kontaminierte pharmazeutische Produkte, verschriebene und geschützte Arzneimittel, Impfstoffe und Seren, die nicht mehr benötigt werden und aufgrund ihrer chemischen oder biologischen Natur sorgfältig entsorgt werden müssen. Die Kategorie umfasst auch weggeworfene Gegenstände wie Flaschen, Fläschchen und Schachteln mit pharmazeutischen Rückständen, Handschuhen, Masken und Verbindungsschläuchen.

Nicht gefährliche allgemeine Abfälle

Nicht gefährliche oder allgemeine Abfälle sind Abfälle, die nicht mit Infektionserregern, gefährlichen Chemikalien oder radioaktiven Substanzen in Kontakt gekommen sind und keine Gefahr für scharfe Gegenstände darstellen. Nach Angaben der WHO sind rund 85% aller Abfälle aus Gesundheitseinrichtungen nicht gefährliche Abfälle. Mehr als die Hälfte aller nicht gefährlichen Abfälle aus Krankenhäusern sind Papier, Pappe und Kunststoffe, während der Rest aus weggeworfenen Lebensmitteln, Metall, Glas, Textilien, Kunststoffen und Holz besteht.

Quellen von Gesundheitsabfällen

  • Krankenhäuser
  • Rettungsdienst
  • Gesundheitszentren und Apotheken
  • Geburts- und Entbindungskliniken
  • Ambulanzen
  • Dialysezentren
  • Langzeit-Gesundheitseinrichtungen und Hospize
  • Transfusionszentren
  • Militärmedizinischer Dienst
  • Gefängniskrankenhäuser oder Kliniken
  • Medizinische und biomedizinische Labors
  • Laboratorien und Institutionen für Biotechnologie
  • Medizinische Forschungszentren
  • Leichen- und Autopsiezentren
  • Tierforschung und Tierversuche
  • Blutbanken und Blutentnahmedienste
  • Pflegeheime für ältere Menschen
  • Kleine Gesundheitseinrichtungen
  • Erste-Hilfe-Posten und Krankenstationen
  • Arztpraxen
  • Zahnkliniken
  • Akupunkteure
  • Chiropraktiker
  • Spezialisierte Einrichtungen und Einrichtungen des Gesundheitswesens mit geringer Abfallerzeugung
  • Genesungsheime
  • Psychiatrische Krankenhäuser
  • Einrichtungen für Behinderte
  • Aktivitäten mit intravenösen oder subkutanen Eingriffen
  • Kosmetische Ohrlöcher und Tattoo-Studios
  • Illegale Drogenkonsumenten und Nadeltausch
  • Funeral Services
  • Krankenwagen
  • Behandlung zu Hause

Elastec MediBurn Verbrennungsanlage für medizinische Abfälle

Müllverbrennungsanlage im Gesundheitswesen

The Elastec MediBurn ist eine tragbare Verbrennungsanlage für medizinische Abfälle, die während der Entsorgung gefährlicher Abfälle während des Betriebs effektiv eingesetzt wurde Virusausbrüche wie Ebola und COVID-19. MediBurn erreicht Temperaturen von bis zu 1000 ° C und kann Abfälle aus dem Gesundheitswesen für Labors, kleine Kliniken und Krankenhäuser zerstören. Es kann den unmittelbaren Bedarf an Abfallbeseitigung und Schutz der öffentlichen Gesundheit decken, wenn kein Zugang zu anspruchsvolleren Technologien besteht.

Entsprechend der Weltgesundheitsorganisation (WHO): „Zu den Vorteilen der Bereitstellung einer Vor-Ort-Behandlungseinrichtung für jede Einrichtung des Gesundheitswesens gehört die Bequemlichkeit und Minimierung der Risiken für die öffentliche Gesundheit und die Umwelt durch die Beschränkung gefährlicher / infektiöser Abfälle aus dem Gesundheitswesen auf die Gesundheitsräume.“

Der MediBurn kann in Verbindung mit anderen Entsorgungsmethoden verwendet werden, um vor Ort Behandlungseinrichtungen für Kliniken und Krankenhäuser einzurichten, die dazu beitragen, das Risiko und den Umgang mit Materialien zu minimieren. Es ist in zwei Größen erhältlich und kann bis zu 10 Kubikmeter Abfall ohne Rauch oder Geruch während des Betriebs verbrennen. Beide Modelle bieten modulierende Brenner und Unterlufttechnik. Sie bieten außerdem benutzerfreundliche elektronische Steuerungen für verbesserte Sicherheit und Systemsteuerung und erfordern nur minimale Schulungen. Mehrsprachige Unterstützung ist verfügbar. Das gesamte System erfordert nur eine Steckdose, Dieselkraftstoff und minimale Schulung.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verbrennung

Der Nachteil der Verbrennungstechnologie ist die Erzeugung gasförmiger Emissionen, einschließlich Dampf, Kohlendioxid und Stickoxide, zusammen mit der Restasche. Aus diesem Grund sollten sie außerhalb dicht besiedelter Gebiete und Gebiete, in denen Lebensmittel hergestellt werden, betrieben werden. gemäß WHOKleinverbrennungsanlagen können verwendet werden, wenn kein Zugang zu hochentwickelter Technologie besteht und ein unmittelbarer Bedarf an Schutz der öffentlichen Gesundheit besteht. Best Practices sollten angewendet werden, wenn nur kleine Verbrennungsanlagen zur Verfügung stehen, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Anfrage Informationen

العربية简体中文EnglishFrançaisDeutschहिन्दी日本語Bahasa MelayuPolskiPortuguêsРусскийEspañolTürkçe