Die Büros von Elastec sind am 31. Dezember 2021 geschlossen.

Schließen
Menü Suche
Schließen Sie die Suche

Training zur Bekämpfung von Ölunfällen

Elastec, Inc wurde vom Nautical Institute gemäß seiner Akkreditierungsrichtlinie und -verfahren akkreditiert, um Schulungen zur Vorbereitung auf Ölverschmutzung, zur Reaktion und zur Zusammenarbeit (OPRC) Level 1 (IMO-Äquivalent) anzubieten.

Das Internationale Übereinkommen über Vorsorge, Bekämpfung und Zusammenarbeit bei Ölverschmutzungen verpflichtet Regierungen, ein Übungsprogramm für Organisationen zur Bekämpfung von Ölverschmutzungen und die Ausbildung des zuständigen Personals aufzustellen.

Die Internationale Seeschifffahrtsorganisation hat eine Reihe von Schulungskursen entwickelt, um alle Aspekte der Planung, Reaktion und des Managements von Ölunfällen zu behandeln. Diese sind als OPRC-Modellkurse bekannt. Diese Kurse wurden von einer internationalen Gruppe von Experten aus Regierungen und Industrie konzipiert und entwickelt.

IMO 1 ist für Arbeiter, die vor Ort reagieren und die Ölpest beseitigen.

Die Schulung umfasst Unterrichtsthemen und Feldübungen zu lokalen Ausrüstungen zur Bekämpfung von Ölunfällen.

Melden Sie sich jetzt zum Training an

Ziel der Ausbildung:

Erwerben und demonstrieren Sie ein gewisses Maß an Kompetenz und Verständnis für den Verwitterungsprozess von Öl in der Meeresumwelt, implementieren Sie eine effiziente Küstenreinigung mit verschiedenen Reaktionstechniken, wählen Sie geeignete Ausrüstung aus und nehmen Sie an Teams zur Bekämpfung von Ölunfällen vor Ort teil.

Klassenzimmersitzungen:

  • Eigenschaften, Verhalten und Schicksal von Ölunfällen
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Umweltsensibilität und -auswirkungen
  • Reaktionsorganisationen und Kontrollstrategien
  • Eindämmung boomt
  • Versagen von Eindämmungsauslegern
  • Auswahl des Ölbooms
  • Bereitstellung und Konfiguration von Eindämmungsauslegern
  • Wiederherstellungsgeräte
  • Einsatz und Betrieb von Skimmern
  • Verwendung von Dispergiermitteln
  • Neue Technologien
  • Abfallwirtschaft
  • Küstenreinigung
  • Reinigung, Wartung und Lagerung von Geräten
  • Reaktion der Wildtiere

Praktische Sitzungen:

  • Einsatz von Auslegern und Skimmer
  • Site-Setup und Zoneneinteilung
  • Dekontaminierung und Abfallmanagement
  • Bewertung der Küstenlinie

Trainingsdauer:

  • 24 Stunden

Weitere Informationen und Anmeldung

Reigster jetzt für den OPRC-Workshop, der für Fachleute zur Bekämpfung von Ölunfällen, Abwasser- und Regenwassermanager, kommunale Bauingenieure und Umweltmanager konzipiert wurde. Die Anmeldung beinhaltet alle Workshop-Veranstaltungen, Schulungen und Mittagessen.

  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.
العربية简体中文EnglishFrançaisDeutschहिन्दी日本語Bahasa MelayuPolskiPortuguêsРусскийEspañolTürkçe